>> Aktuelles

Konzert in Mülheim:

Samstag, 27. Mai 2017, 19:00 - 20:45 Uhr

Im Rahmen der Konzertreihe „Bretter, die die Welt bedeuten“ veranstaltet der Ringlockschuppen in Mülheim das dritte Konzert, dieses Mal mit Ammar Alia aus Syrien an der Ney-Flöte, Tarik Thabit aus Syrien an der arabischen Zither Kanoun und Tobias Bülow aus Witten an der indischen Flöte Bansuri und Perkussion. Gespielt werden traditionelle Stücke aus dem arabisch-türkischen Sprachraum und eigene Kompositionen. Der Ringlockschuppen möchte mit dieser Reihe Geflüchteten Musikern eine Bühne bieten. Moderation des Abends: Kioomars Musayyebi.

 

Eintritt frei.

Adresse

Dezentral
Leineweberstr 15-17
45468 Mülheim an der Ruhr

Konzert in Mülheim:

Eröffnungsfeier Raum für Klang und Entwicklung mit Musik von OHRLAUB

Sonntag, 11. Juni 2017, 18:00 - 23:00 Uhr

Im Rahmen der Eröffnung der Raums für Klang und Entwicklung (Kursprogramm unter „Workshops und Kurse“) spielt das Trio OHRLAUB: Caspar van Meel – Kontrabass, Tobias Bülow – Perkussion und Bansuri-Flöte, und Markus Conrad – Gitarre, entwickeln in ihren Stücken virtuose Klangbrücken zwischen Weltmusik mit arabesken und indischen Einflüssen, Jazz und einer neuen Form der Kammermusik, die mit rhythmischer Dynamik und mit ausdrucksstarken Melodien eigene Wege geht.

Eintritt frei.

Adresse

Raum für Klang und Entwicklung
Gerberstraße 3 – 7
44787 Bochum

Eröffnungsfeier Raum für Klang und Entwicklung mit Musik von OHRLAUB

BoBiennale: Konzert „Eine Kleine Weltmusik“

Dienstag, 13. Juni 2017, 19:30 - 21:30 Uhr

Im Rahmen der BoBiennale 2017 findet dieses Konzert in der Wattenscheider Kunstwerkstatt statt.

Wenn Musik Menschen aus aller Welt zusammenführt, kann etwas Neues entstehen.

Grenzen zwischen Kulturen werden überwunden, Gemeinsamkeiten werden erlebbar, Unbekanntes wird entdeckt, neue Klänge entstehen.

J.P. Alam, A.M. Alam, T. Bülow, C. Güler, O. Ergüzel, C. Güzel, S. Jajan, Hawre, T. Thabit,  E. Fröhner u.a. nehmen klassische europäische und orientalische Musik als Basis und Ausgangsmaterial und begeben sich improvisierend auf Reisen ins Unbekannte.

Die verschiedenen Ensembles spielen sowohl einzeln , als auch gemeinsam. Tarik Thabit und Tobias Bülow bringen dabei unter anderem Kostproben ihres Repertoires als Duo zu Gehör.

Adresse

Kunstwerkstatt am Hellweg
Wattenscheider Hellweg 9
44869 Bochum-Wattenscheid

BoBiennale: Konzert "Eine Kleine Weltmusik"
webdesign: kd-sign | werbung witten